Es gilt eine Notfallgenehmigung

Wir sind viele, die die Entwicklung des Virus in ganz Europa verfolgen, da alle Länder mehr oder weniger betroffen sind, ebenso wie Rumänien. Dies hat dazu geführt, dass wir jetzt einige Hunde mit wartenden Familien haben, die warten müssen, bis sich die Situation entspannt.

Rumänien herrscht derzeit vor kriegerisch und wir mussten vor kurzem eine TIA starten, um dann zu füttern der Notruf von Rudi kam zu Essen muss gebunkert werden Also der Zaun und die Tiere genug haben da es auch ein gewisses Chaos über Ernährungssituationen in Rumänien verursachte für die Hunde.

Die Rettungsbemühungen nehmen trotz Corona nicht ab, und wir setzen die Notfallbemühungen im gleichen Tempo fort, da immer mehr Hunde abgeladen werden, wenn der Zurrgurt im Land festgezogen wird.

M Ihre Hilfe können wir weiterhin dem helfen, der nichts hat ..

Spenden Sie 10 SEK oder mehr, um uns in der Krise zu helfen

Oder unterstützen Sie uns durch den Kauf einiger unserer anderen Produkte

0